Schiffe Maschinen Industrieanlagen Lokomotiven Elektronische Dokumentation Ingenieurdienstleistungen und technische Dokumentation S.‘M.I.L.E. Engineering GmbH Winkel 2 D-24226 Heikendorf - Germany Tel.: +49(0)431-21080-0 Fax: +49(0)431-21080-28 info(at)smile-consult.de Registergericht Kiel HRB 18197 KI  Ust. ID: DE309238184 www.smile-engineering.eu Elektronische Dokumentation Militärische technische Dokumentation  Gemäß S1000D und Datenbankgestützt Bordhandbuch  Gemäß Forderung der Flaggenstaaten und der Klassifikations-gesellschaften Gebrauchs- und Betriebsanweisungen  Die Schnittstelle vom Gerät zum Anwender bis hin zum Teilekatalog Machbarkeitsstudien und  Gefährdungsanalyse Entsprechend der einschlägigen Richtlinien
Dokumentation nach S1000D
Was bedeutet S1000D? - Hier geht es zu unserem Schulungsangebot für die S1000D Grundlagenschulung.
Bordhandbuch
Betriebsanweisungen
Machbarkeitsstudien
Interaktive elektronischen Dokumentation nach dem Standard S1000D findet bei uns speziell für militärische Projekte statt. Wir nutzen für die Erstellung der Datenbank gestützten Dokumentation die HICO IETD Suite. Große Kompatibilität zu unseren Kunden steht für uns also auch hier im Vordergrund.
Die Dokumentation zur Ablieferung eines Schiffsneubaus mit den erforderlichen Handbüchern gemäß der Forderungen der Klassifikationsgesellschaften, Flaggenstaaten oder auch der Charterer erstellen wir mit den Möglichkeiten einer modernen elektronischen Dokumentation. Datenbankgestützt, verlinkt und leicht zu aktualisieren, bis hin zum Ersatzteilkatalog.
Für den sicheren Betrieb von Maschinen und Anlagenteilen ist eine Betriebsanweisung mit Angaben für die Bedienung und Wartung, sowie den Hinweisen auf die Gefahren die damit verbunden sind erforderlich. Unterlagen in dieser Form sind für die CE Zertifizierung gefordert und können von uns mit aufgaben-spezifischen Softwarelösungen erstellt werden.
Ob der weltweite Transport einer komplexen Maschineanlage, die Erhöhung eines Deckshauses oder die Konstruktion eines speziellen Flachwasserschiffes möglich ist, wird von uns mit großer Sorgfalt untersucht. Das Ergebnis sind detaillierte Machbarkeitsstudien mit einer klaren Darstellung der Faktenlage. Objektive, bestimmende Aussagen bilden dann die Grundlage für die Entscheidung zur Durchführung des Projektes.