Begriffe
Ingenieurdienstleistungen und technische Dokumentation S.‘M.I.L.E. Engineering GmbH Winkel 2 D-24226 Heikendorf - Germany Tel.: +49(0)431-21080-0 Fax: +49(0)431-21080-28 info(at)smile-consult.de Registergericht Kiel HRB 18197 KI  Ust. ID: DE309238184 www.smile-engineering.eu
Eine kurze Erklärung von Begriffen die immer wieder in unserem Tagesgeschäft vorkommen.
Initial Design Der erste Entwurf einer Konstruktion mit den ersten grundsätzlichen Berechnungen, Abschätzungen und Festlegungen. Es ist der Start des Iterations Prozesses und die Vorausetzung für die folgenden Konstruktionsschritte. Das Initial Design gehört oft zur Projektphase und ist damit die maßgebende Information für eine Projektkalkulation.
Basic Design Das Basic Design beschreibt das Objekt in all seinen Teilen ohne jedoch alle Details festzulegen. Das Basic Design ist zwar eine prüffähige Konstruktion, genügt aber noch nicht um Fertigungsunterlagen und Werkstattzeichnungen zu erstellen. Es kann aber die Grundlage für die Beschaffung großer Komponenten und großer Materialmengen sein.
Detail Design Im Detail Design findet die endgültige Festlegung aller Details statt. Die Werkstattzeichnungen und Stücklisten werden daraus abgeleitet. Es werden damit endgültige Unterlagen für die Materialwirtschaft und Fertigung erstellt.
Design Phase I und II Das Detail Design wird bei großen Projekten gern in Phase 1 und 2 unterteilt. Es wird damit ein zusätzlicher Iterations Schritt eingeführt der zur internen Abstimmung der Konstruktionsgruppen genutzt wird, während die grundsätzlichen Genehmigungsprozesse allerdings im Basic Design stattfinden.